Phosphoranalyzer im Ablauf

Phosphoranalyzer im Ablauf

Beitragvon Selina » Mi 16. Nov 2016, 16:42

Zusammenfassung von Phosphoranalyzer-Modellen und Erfahrungen:

Code: Alles auswählen
ARA              Firma            Model                  Erfahrungen
REAL             Endress+Hauser   STAMOLYS CA71          sproadische Vergleichsanalysen stimmen recht gut überein.
Werdhölzli       Endress+Hauser   STAMOLYS CA71 PH       monatliche Vergleichanalyse stimmen sehr gut überein.
Kloten Opfikon   Hach             5000 Phosphor Analyzer Keine Ersatzteile mehr erhältlich
Kloten Opfikon   Hach             Phosphax indoor sc     gute Erfahrung bezüglich Messgenauigkeit und Wartungsaufwand (Erfahrung aus Pilotierung)
Thunersee        Ensola           S3 Analyser            reproduzierbare Werte
St. Gallen       Hach             ?                      etwas nicht in Ordnung
AIB              Hach             Phosphax sc            Werte stimmen sehr gut überein.
ProRheno         Hach             Phosphax               Probleme bei der Übereinstimmung
Selina
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Nov 2016, 13:43

Re: Phosphoranalyzer im Ablauf

Beitragvon adrian.baumann » Do 17. Nov 2016, 12:27

Thema Hach Analyser: 5000 er Serie
Gegen Schluss der 15 jährigen Lebensdauer hatten vorallem 2 Problempunkte.

1. Kondenswasser im Optikpfad. Da sich die Küvette schlecht schliessen liess ist zeitweise Probe entlang der Küvette getropft und gelangte so trotz O Ring in den Lichtpfad.
2.Teilweise ist das Rührwerk ausgefallen was zu Fantasiewerten geführt hat. Der korrodierte Motor war nicht mehr zu retten un der Ersatz mit einem handelsüblichen Motor war eine "Bastellei" da der Magnetmitnehmer nicht auf die Motorwelle passte.


Gruss Adrian
adrian.baumann
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 10:50


Zurück zu Anwenderforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste